BLOG

“Jedes Mal, wenn mir jemand sagt, wie scharf mein Bild ist nehme ich an, dass es sich nicht um ein sehr inter­es­santes Foto handelt. Wenn es so wäre, dann hätte man mehr zu sagen.”
– Author unbekannt –

Mein foto­gra­fi­sches Jahr 2022 

Natür­lich war mein foto­gra­fi­sches Jahr 2022 eben­falls geprägt durch das Foto­gra­fieren meiner Heimat, aber auch einige tolle entfern­tere Orte konnte ich besu­chen und wunder­schöne Aufnahmen machen. 

Lesen » 

Sardi­nien — Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops 4 

Unseren dies­jäh­rigen Sommer­ur­laub verbrachten wir auf der großen und wunder­schönen Insel Sardi­nien. Das Spagat zwischen meiner Leiden­schaft der Land­schafts­fo­to­grafie und einem tollen Fami­li­en­ur­laub war für mich noch nie so einfach zu meis­tern. Und dank herr­li­chen Tempe­ra­turen schon zu Sonnen­auf­gang genoss ich einige Tage lang Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops.

Lesen » 

Sardi­nien — Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops 3 

Unseren dies­jäh­rigen Sommer­ur­laub verbrachten wir auf der großen und wunder­schönen Insel Sardi­nien. Das Spagat zwischen meiner Leiden­schaft der Land­schafts­fo­to­grafie und einem tollen Fami­li­en­ur­laub war für mich noch nie so einfach zu meis­tern. Und dank herr­li­chen Tempe­ra­turen schon zu Sonnen­auf­gang genoss ich einige Tage lang Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops.

Lesen » 

Sardi­nien — Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops 2 

Unseren dies­jäh­rigen Sommer­ur­laub verbrachten wir auf der großen und wunder­schönen Insel Sardi­nien. Das Spagat zwischen meiner Leiden­schaft der Land­schafts­fo­to­grafie und einem tollen Fami­li­en­ur­laub war für mich noch nie so einfach zu meis­tern. Und dank herr­li­chen Tempe­ra­turen schon zu Sonnen­auf­gang genoss ich einige Tage lang Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops.

Lesen » 

Sardi­nien — Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops 1 

Unseren dies­jäh­rigen Sommer­ur­laub verbrachten wir auf der großen und wunder­schönen Insel Sardi­nien. Das Spagat zwischen meiner Leiden­schaft der Land­schafts­fo­to­grafie und einem tollen Fami­li­en­ur­laub war für mich noch nie so einfach zu meis­tern. Und dank herr­li­chen Tempe­ra­turen schon zu Sonnen­auf­gang genoss ich einige Tage lang Land­schafts­fo­to­grafie in Flip-Flops. 

Lesen » 

3 Dinge die jedes Land­schafts­foto braucht 

Gerade Anfänger in der Foto­grafie stürzen sich Hals über Kopf in Ausrüs­tung und Technik und verlieren vor lauter Einstel­lungen und Knöpfen das wich­tigste aus den Augen: Das Motiv zu foto­gra­fieren. Dabei benö­tigt ein gutes (Landschafts-)Foto nicht viel, nämlich gerade einmal drei Dinge. Und diesen gehe ich in diesem Blog-Beitrag auf den Grund.

Lesen » 

Im Tal der 72 Wasserfälle 

Ich war zum ersten mal in Lauter­brunnen. Ein wenig Insta­­gram-Over­­­hyped ist der Ort ja schon. Aber land­schaft­lich ist das Tal jeden­falls atem­be­rau­bend und vor allen Dingen Wasser­­fall-Lieb­haber kommen voll auf ihre Kosten. 

Lesen » 

Gründe für (m)ein Ausrüstungswechsel 

Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht der Typ bin, der immer das Neuste und Beste haben muss. Manchmal finde ich es durchaus inter­es­sant und hilf­reich sich bewusst ein wenig einzu­schränken. Aber manchmal muss eben auch mal was Neues her.

Lesen » 

Wasser­fälle richtig fotografieren 

Wasser­fälle zu foto­gra­fieren, kann die perfekte Beschäf­ti­gung darstellen, wenn kein beson­deres Foto­wetter herrscht. Doch es gibt einige Dinge die du wissen soll­test, bevor du losziehst. In diesem Blog-Beitrag bekommst du von mir alle wich­tigen Infos Wasser­fälle richtig zu fotografieren.

Lesen » 

Spots am Lago di Como 

In unserem letzt­jäh­rigen Urlaub verschlug es uns auch einige Tage an den para­die­si­schen Lago di Como, den Comer See in Nord­ita­lien. Während unseres Aufent­haltes konnte ich einige wirk­lich foto­gene Orte ausfindig machen.

Lesen » 

Foto­gene Orte am Lago Maggiore 

Etwas Inspi­ra­tion für den nächsten Urlaub? Während der Lago Maggiore in letzter Zeit unver­ständ­li­cher­weise etwas an Popu­la­rität verlor, erlebte das Tessin gerade zu einen Boom. Ich war vor Ort und kann sagen, dass beide Orte immer noch eine Reise wert sind.

Lesen » 
Alle Blog-Beiträge gelesen? Respekt! Bald kommt mehr, ganz sicher. Trag dich doch in meinen News­letter ein, dann verpasst du ihn ganz sicher nicht!

Abon­niere meinen newsletter

Bleibe per E‑Mail auf dem Laufenden über meine Arbeit