„Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!“
– japa­ni­sche Weisheit –

Photo­graphy tips

One picture is enough — photo chall­enge in the forest 

Suddenly over 1000 follo­wers! 1000 thanks to you all! I actually wanted to tell you about the Faroe Islands this week, but I’m still strugg­ling through the videos and pictures. So you’ll have to be patient a little longer. But to make sure you hear from me again, here’s a short enter­tai­ning video today. Out and about with my daughter, I set myself a photo chall­enge. But see for yourself! 😉

Read » 

Das Geheimnis groß­ar­tiger Landschaftsfotografien 

Als Land­schafts­fo­to­graf kennst du sicher die “Regeln der Kompo­si­tion”. Aber hattest du schon jemals Probleme damit zu verstehen, wann du sie einsetzt, wie und ob du sie über­haupt verwenden soll­test? In diesem Blog gehe ich der Frage nach, was das Geheimnis groß­ar­tiger Kompo­si­tionen ist und wie du ein besseres Gespür dafür entwi­ckeln kannst, wie du die Kompo­si­ti­ons­re­geln in der Praxis einsetzen kannst – oder eben auch nicht.

Read » 

In 6 Schritten zur eigenen Fotoreise 

Es ist immer wieder etwas beson­deres, wenn der Fokus einer Reise nur auf dem Foto­gra­fieren und dem Genießen der Natur liegt. Doch dafür braucht es Vorbe­rei­tungen: Reise-& Loca­tion-Planung, Wetter- und Tages­pla­nung und natür­lich eine gut durch­dachte Pack­liste! Wohin ich gehe und wie ihr eure Fotoreise in 6 einfa­chen Schritten selbst planen könnt, erfahrt ihr diesem Blog. Außerdem teile ich euch meine Pack­liste und gebe euch ein paar Tipps zum Verreisen mit Fotogepäck. 

Read » 

Analyze and evaluate your own land­scape images 

Do you know this situa­tion? You were out and about and took photos. You come home full of euphoria, show the pictures to your friends and acquain­tances or post them on Insta­gram. But then you realize that hardly anyone shares your enthu­siasm about your pictures. Why is that?
The ability to pick out the best pictures from a series of images is one of the key skills of photo­graphers. How can you learn this, what can you look out for, what are possible criteria? Read about it here in the blog.

Read » 

Fanta­stic wild garlic photos — how to photo­graph and edit them 

Actually, I just wanted to take a quick walk through the forest and see when the wild garlic is ready to bloom again. But now I’m amazed to find myself stan­ding in the middle of a sea of white flowers in the other­wise green wild garlic forest. 3 weeks earlier than last year. That was certain. I’ll be back here tomorrow at the latest to take photos. 

Read » 

Kame­ra­modi – Wann brauchst du welchen? 

Heute gibt es nochmal einen BLOG über die Basics in der Foto­grafie. Nach dem wir im letzten Video geklärt haben, wie die Blende, die Belich­tungs­zeit und der ISO-Wert mitein­ander verknüpft sind, geht es heute um die verschie­denen Kame­ra­modi, genauer um Blen­den­vor­wahl, Zeit­vor­wahl und den Manu­ellen Modus. Ich erkläre euch kurz ihre Funk­ti­ons­weise und gebe euch direkt Tipps, wann ihr welchen Modus in der Land­schafts- und Natur­fo­to­grafie benötigt

Read » 

Magi­sches Belichtungsdreieck 

In diesem BLOG-Beitrag geht es um ein Thema, das vor allen Dingen für die Einsteiger in die Foto­grafie inter­es­sant sein dürfte. Er richtet sich an alle, die endlich durch­bli­cken wollen, wie ISO, Blende und Belich­tungs­zeit zusam­men­hängen. Wenn ihr euch bisher schwer damit getan habt, dann lest ihn aufmerksam durch, oder schaut mein Video dazu auf YouTube.

Read » 

Gemälde oder Foto­grafie? – Alle Tipps zur ICM-Fotografie 

Es ist eine Form der Foto­grafie, die viel­leicht nicht jedem direkt zugäng­lich ist. Vor allen den Technik-Begeis­terten, die nach immer mehr Pixel, Auflö­sung und Schärfe gieren. Denje­nigen, die sich durch Gefühl und Emotion leiten lassen, dürfte diese krea­tive Art zu foto­gra­fieren even­tuell deut­lich mehr zusagen. Details, Konturen und Struk­turen werden dadurch aufge­löst, Farben und Licht bekommen an Bedeu­tung, die bloße Essenz des Bildes bleibt erhalten. Es eröffnet auch die Möglich­keiten, die Emotionen und die Wahr­neh­mung der Land­schaft in Fotos auszu­drü­cken. Wie ihr vorgeht, Einstel­lungen Tipps und Tricks lest ihr hier im Blog!

Read » 

Der letzte Abend auf Sylt – Erfah­rungen und Gelerntes 

Mit dem heutigen BLOG/VLOG geht meine Serie über Sylt zu Ende. In den letzten Wochen hatte ich nicht immer Glück mit dem Wetter, aber am letzten Abend auf Sylt hätte es beinahe doch geklappt. Nichts­des­to­trotz war es ein toller Aufent­halt und ich habe einiges Mitge­nommen. Was ich gelernt habe und was meine Erfah­rungen waren erfahrt ihr in diesem Beitrag. 

Read » 

Endlich Sonne auf Sylt – Wie du Gegen­licht, Seiten­licht und Mitlicht meis­tern kannst 

Ich hatte schon fast das Gefühl ich sehe Sylt gar nicht mehr im Licht. Und doch plötz­lich ging sie über dem Hori­zont auf, die mitt­ler­weile schon so fremd gewor­dene Licht­quelle, die für uns Foto­grafen doch so wichtig ist. Sie verwan­delt die Land­schaft von einem flachen Aussehen in ein Spiel von Licht und Schatten, erzeugt Tiefe, uvm. Wie du mit den unter­schied­li­chen Licht­rich­tungen umgehen kannst, dass erfährst du in diesem Video. 

Read » 

Endlich Licht am Quer­mar­ken­feuer auf Sylt 

Heute Nach­mittag kommt die Sonne raus. Nach beinahe endlosen Sturm- und Regen­tagen auf Sylt könnte heute viel­leicht sogar ein Sonnen­un­ter­gang drin sein. Ich packe meinen Ruck­sack und laufe eine große Runde. Bis zum Quer­mar­ken­feuer in Sylts „Mitte“.

Read » 

How to deal with bad weather 

At the moment, we land­scape photo­graphers are pretty much left out in the rain. Late last year was one of the rainiest in recent years, at least in my home region. In this BLOG post, you can find out why the rain and the eternal grey shouldn’t stop you from taking photos and how you can deal with the wet.

Read » 

Subscribe to my newsletter

Keep up to date with my work via email
en_USEN