Messner Mountain Museum

Foto-Spots in Südtirol

Messner Mountain Museum

Südtirol hat einiges zu bieten: Schöne Landschaften auf den Bergen und in Tälern, Wasserfälle und Seen und einige andere Kuriositäten. In diesen Blog-Beiträgen werde ich einige davon vorstellen, die sich hervorragend für das Fotografieren eignen…

Ausrüstung:
Kamera: Nikon D7200
Objektive: Sigma 18-35mm F1,8 DC HSM Art, 
Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G,
Sigma 105 mm F2,8 EX Makro DG OS HSM

Das Messner Mountain Museum am Kronplatz

Eingang des Messner Mountain Musseum (Architektin Zaha Hadid) | 18 mm, ISO 100, f/3.2, 1/5000 Sek.

Am heutigen Tag sind wir auf den Kronplatz, um dort das Messner Mountain Musseum zu besuchen. Für jeden Bergliebhaber, aber vor allen Dingen Bergsteiger, gibt es hier Bergkunst und viele Sammelsurien ehemaliger Bergsteiger zu sehen. Man kann die Entwicklung der vergangenen Jahrzehnte und der technologische Fortschritt, der auch im Bergsteigen für neue Rekorden sorgt, begutachten. 

Es gibt interessante Bilder zum anschauen, Anekdoten und Geschichten und viele Zitate von Bergsteigern, die an den Wänden des interessanten Gebäudes stehen, zu lesen. Ein Video von Reinhold Messner rundet die Ausstellung ab. 

Balkon des Messner Mountain Musseum | 18 mm, ISO 100, f/8, 1/400 Sek.

Ein Tipp für Berg- und Fotoliebhaber: Unten an der Talstation gleich ein Kombiticket kaufen und etwas Geld sparen. Darin enthalten ist die Berg- und Talfahrt mit der Bergbahn und der Eintritt in das MMM, sowie das nur wenige Meter entfernte Musseum Lumen.

Dort geht es um die Bergfotografie, die Entstehung, ihre Entwicklung und ihre Erkenntnisse. Absolut Empfehlenswert!

Reinholds Messners Behausung @ 20 mm, ISO 100, f/3.2, 1/1600 Sek.
Mountainbiker am Kronplatz | 19 mm, ISO 100, f/3.2, 1/1000 Sek.
Die Rückseite des MMM | 18 mm, ISO 100, f/8, 1/160 Sek.

Wie komme ich MMM am Kronplatz?

Wir nutzten den Parkplatz „Strada Furcia, 29 Parking“, um unser Auto abzustellen und fuhren mit der Seilbahn „Ruis“ auf den Kronplatz. Als Kombi-Ticket gab es die Berg- und Talfahrt, als auch den Eintritt in das MMM, sowie das Lumen Museum, das ich sehr empfehlen kann.

Natürlich fahren das gesamte Jahr über auch weitere Seilbahnen auf den Kronplatz, weshalb auch andere Möglichkeiten bestehen zum Museum zu kommen. 

Über mich

Hobby Landschafts- & Naturfotograf aus Malsch bei Heidelberg, Deutschland.

All rights reserved. 2021 © Simon Schönhoff.